2024

Tom Fecht. INCERTITUDES | Ausstellung im Musée du Marquisat, Pont-Croix, Frankreich

Der zeitgenössische Fotograf Tom Fecht hat Ende Mai 2024 seine neue Ausstellung INCERTITUDES in Pont-Croix eröffnet. Gebürtiger Frankenberger, der derzeit in Cléden arbeitet, präsentiert er in der Bretagne seine fotografischen Werke, die dessen einzigartige Natur- bzw. Landschaftswahrnehmung zum Ausdruck bringen. Zugleich sind die Malereien von Anna Le Moine Gray, einer französischen Künstlerin aus Beuzec, in der Ausstellung zu betrachten, die sich ebenfalls dem Thema der Natur widmet. Zusammen wird eine gelungene Kombination aus der Malerei und Fotografie geschaffen, die hier nicht rivalisieren, sondern harmonisch einander ergänzen.

Tom Fecht (mit Anna Le Moine Gray). INCERTITUDES. 31– 30
Musée du Marquisat, Pont-Croix, Frankreich

 

Weiterlesen …

Aylin Langreuter. ImPossible | Ausstellung im Museum Frieder Burda, Baden-Baden, berichtet von der taz

"Gleich daneben hängt ‚Bombenentschärfer‘ von Aylin Langreuter. Ihr großformatiger, digital bearbeiteter Kupferstich hat sich in Dorés Formensprache eingenistet wie eine Kopflaus. Dieser ‚Bombenentschärfer könnte auch ein DJ sein, oder ein Marsianer", berichtet der Kulturredakteur Julian Weber über die vergangene Ausstellung ImPossible im Museum Frieder Burda bzw. über die Pigmentdrucke von Aylin Langreuter, die ebenfalls dort zu sehen waren.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel der Tageszeitung.

Aylin Langreuter u.a. ImPossible. 2– 26
Museum Frieder Burda, Baden-Baden

 

Weiterlesen …

VERLÄNGERUNG DER AUSSTELLUNG | Jens Heilmann "Bildergeschichten"

Liebe Freunde der Galerie Wittenbrink,

es freut uns, Ihnen mitzuteilen, dass die Ausstellung BILDERGESCHICHTEN mit Jens Heilmann verlängert wird. Falls Sie diese noch nicht gesehen haben oder sich nochmal umschauen möchten, haben Sie bis 30. Juni 2024 Zeit. Unser Schaulager mit unterschiedlichen Künstlerinnen und Künstlern sowie Autorenschmuck ist ebenfalls vom Montag bis Samstag, 11-18 Uhr, für Sie geöffnet.

Die Galerie Wittenbrink freut sich auf Ihren Besuch!

Jens Heilmann
BILDERGESCHICHTEN
Ausstellungsdauer · 15. März – 30. Juni 2024
Öffnungszeiten · Mo - Sa · 11 - 18 Uhr

Weiterlesen …

Kim Reuter. TRANSZENDENZ | Ausstellung im Museum Kronberger Malerkolonie, Kronberg

Vom 10. März bis 2. Juni 2024 hat das kunstinteressierte Publikum die Möglichkeit, eine neue Ausstellung der Malerin Kim Reuter zu betrachten. Die Gruppenausstellung "Transzendenz", an der sie teilnimmt, findet im Kronberger Museum statt und umfasst zeitgenössische künstlerische Positionen aus Köln und Düsseldorf. Hierbei wird auch die traditionsreiche Verbindung der Kronberger Künstlerkolonie zur Düsseldorfer Malerschule demonstriert.

Kim Reuter. TRANSZENDENZ. 10– 2
Museum Kronberger Malerkolonie, Kronberg

Weiterlesen …

WICHTIG | Schließung der Dependance der Galerie Wittenbrink in den FÜNF HÖFEN

Liebe Freunde und Freundinnen der Galerie,

zum Frühjahr 2024 haben wir die Arbeit in unserem Showroom in den FÜNFHÖFEN beendet. Nach 21 Jahren in unserer Dependance, in der wir viele spannende und unerwartete Kontakte mit Menschen aus der ganzen Welt knüpfen konnten, entwickeln wir nun ein neues Konzept. Werke aller Künstler und Künstlerinnen, die Sie in den FÜNFHÖFEN bei uns sahen, werden in den Einzelausstellungen und zusätzlich in unserem Schaudepot in der Türkenstraße 16 präsentiert.

Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch ein, um die neue Ära der Galerie Wittenbrink mitzuerleben.
Die Öffnungszeiten haben wir erweitert und sind ab sofort auch am Montag für Sie da.
 
Öffnungszeiten:
Mo-Sa, 11-18 Uhr
 
GALERIE WITTENBRINK
Türkenstrasse 16
80333 München

Weiterlesen …

Elisabeth Brockmann. GEFÄLLIGER WAHNSINN – in Wort und Bild | Buchvorstellung mit Lesung im Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf

Am 26. März 2024 stellt die Künstlerin Elisabeth Brockmann ihre neue Publikation vor. In diesem Buch treibt sie ein kontrapunktisches Spiel mit Wort und Bild und beschreibt ihren künstlerischen und privaten Weg, so dass die Leserschaft Elisabeth Brockmann aus der Nähe kennenlernen kann. Sie tritt sowohl als Fotografin, Malerin, ehemalige Richter-Studentin als auch als Mensch vor dem Publikum auf.

Elisabeth Brockmann. GEFÄLLIGER WAHNSINN – in Wort und Bild.
Buchvorstellung mit Lesung am 26. März 2024, 19 Uhr
Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf

Weiterlesen …

Christine Gallmetzer. DOVE UNA VOLTA C’ERA IL MARE. Arte Contemporanea delle Dolomiti | Ausstellung im Elgiz Museum, Istanbul

Aktueller Preis: €  7.200,--

Der Südtiroler Künstlerbund präsentiert die von Lisa Trockner kuratierte Ausstellung "Dove una volta c’era il mare. Arte Contemporanea delle Dolomiti" in Istanbul. Vom 14. März bis zum 4. Mai 2024 zeigt das Elgiz-Museum in Istanbul eine reiche Sammlung zeitgenössischer Kunstwerke. Elf herausragende Südtiroler Künstlerinnen und Künstler, darunter auch Christine Gallmetzer, präsentieren die Vielfalt der lokalen Kunstszene mit internationalem Anspruch.

Christine Gallmetzer. Dove una volta c’era il mare. Arte Contemporanea delle Dolomiti. 14– 4
Elgiz Museum, Istanbul

Weiterlesen …

Nicola Staeglich. Farbe, schwebend | Ausstellungseröffnung in der Städtischen Galerie Waldkraiburg

Am 4. Februar 2024 eröffnet die Städtische Galerie Waldkraiburg eine neue Ausstellung von Nicola Staeglich mit dem Titel Farbe, schwebend.

Dabei steht die ungewöhnliche und zugleich gelungene Kombination von dünn aufgetragenen Ölfarben, künstlichem Material (Plexiglas) und durchdringendem Licht, die für Staeglichs Bilder typisch ist, im Vordergrund:

"Nicola Staeglichs Aufmerksamkeit gilt der Farbe als Materie ebenso, wie der Farbe als Lichterscheinung.
Breite Pinselbahnen verdichten sich in Staeglichs Bildern zu geschlossenen, sowie transparenten oder
halb-transparenten Farbflächen, definieren Oberfläche und Raum.
Das verwendete Trägermaterial, flache Plexiglaskästen, oder durchscheinende Folien die neben- und
übereinandergelegt sind, reflektieren das vorhandene Licht und schaffen mit dessen farbigem Widerschein
neue, materielose Räume [...]".

Nicola Staeglich. Farbe, schwebend. – 17
Städtische Galerie im Haus der Kultur Braunauer Straße, Waldkraiburg

Weiterlesen …

Elisabeth Brockmann | Ausstellungseröffnung im Künstlerverein Malkasten

Ein neues Ausstellungsprojekt präsentiert unsere Künstlerin und ehemalige Richter-Schülerin Elisabeth Brockmann. Für den Malkasten-Verein setzt sie jetzt die Bar mit Leuchtkästen in Szene, die zwischen Schönheit und Schauder balancieren. Die Ausstellung wird am 23. Januar 2024 um 19 Uhr durch Tony Cragg eröffnet.

Elisabeth Brockmann. BAR JEDER SCHÖNHEIT. Leuchtkästen für die Malkasten-Bar.
Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf

Weiterlesen …