Peter Thol

Biografie

  lebt und arbeitet in Berlin
1997 Stipendium der Stiftung Kunst und Kultur NRW
1986 Meisterschüler
1985 Reisestipendium der Akademie
1983 Förderpreis der Akademie
1979 - 1986 Studium der Malerei an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf bei Norbert Tadeusz und Gotthard Graubner
1955 Geboren in Cottbus

Einzelausstellungen

2016 umhin, Galerie Wittenbrink, München
2012 Das Maß der Dinge, Galerie Wittenbrink, München
2008 Von Spät bis Grün, Galerie Wittenbrink, München
2004 Lekkerland II, Galerie Wittenbrink, München
2000 Stilleben, Galerie Haus Schneider, Ettlingen/Karlsruhe
1999 Essen - Trinken, Galerie Ralf Radtke, Krefeld
1998 Alle Tage, Kunstverein Unna
1997 Laster und Tugenden, Galerie Monika Reitz, Frankfurt Bilder
1995 - 1997 Kunstverein Lingen, Kunsthalle, Lingen (Ems)
1996 Galerie Tabea Langenkamp, Düsseldorf; Galerie Birgit Terbrüggen, Heidelberg (mit Hans-Jörg Holubitschka)
1995 Galerie Espacio Minimo, Murcia, Spanien; Förderkoje ART COLOGNE; Galerie Tabea Langenkamp, Köln; Städtisches Museum Haus Koekkoek, Kleve (mit Hans-Jörg Holubitschka)
1994 Galerie Tabea Langenkamp, Düsseldorf
1992 Galerie Bach & Gayk, Bochum (mit Renate Wolff); Galerie Tabea Langenkamp, Düsseldorf

Gruppenausstellungen

2008 30 Jahre Galerie , Galerie Wittenbrink, München
2003 Positionen neuer Malerei, Galerie Wittenbrink, München
2000 True Illusions, Galerie Bergman, Göteborg, Schweden
1998 Shift e.V., Kunstverein, Berlin Zimmer frei, Schloß Bleckede, Bleckede
1996 Atrium Galerie, Krefeld; Von der Beschäftigung mit einfachen Dingen , Galerie Monika Reitz, Frankfurt; Pittura, Castello di Rivara, Torino, Italien
1995 Never a dull moment, Galerie Bach & Gayk, Bochum; Das Abenteuer der Malerei , Kunstverein Düsseldorf und Kunstverein Stuttgart; Collezione Nr.II, giovani artisti tedeschi, Castello di Rivara, Torino, Italien; Lenzpumpen, Galerie Tabea Langenkamp, Düsseldorf
1993 Galerie Tabea Langenkamp, Düsseldorf
1991 Galerie Bach & Gayk, Bochum
1987 5 Maler in der Hansaallee, Düsseldorf
1986 Düsseldorf/Maastricht - Maastricht/Düsseldorf
1983 Kunsthalle Recklinghausen (Katalog)