Christian Faul

Biografie

  Lebt und arbeitet in Stäfa/Zürich
2008 Arbeitstipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung aus dem Else-Heiliger-Fond
2005 - 2006 Arbeitstipendium an der Cité Internationale des Arts in Paris
1999 Studienaufenthalt in Kyoto, Japan
1994 Meisterschüler
1994 - 1995 Studium an der Akademie der Schönen Künste in Kraków, Polen bei Antoni Porczak
1991 - 1997 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg bei Hans Peter Reuter, Gerald Zschorsch und Leni Hoffmann
1967 Geboren in Erlangen

Einzelausstellungen

2018 yulamaii, Einzelausstellung, Galerie Wittenbrink, München
2016 banaii-neue suite, Oechsner Galerie, Nürnberg
2013 siplx, Galerie Wittenbrink, München; zödig, Galerie Münsterland e.V., Emsdetten
2012 tirza, Oechsner Galerie, Nürnberg
2010 hizop, Galerie Wittenbrink, München
2008 _lichtgetrunken, Oechsner Galerie, Nürnberg
2007 schao, Credit Suisse, Nürnberg
2006 Paris-Suite, Oechsner Galerie Nürnberg
2005 sim, Kunstverein Drensteinfurt e. V., Alte Synagoge Drensteinfurt
2004 pluma, Neue Galerie Dachau, Dachau
2003 impken, Kunstmuseum Erlangen, Erlangen
2001 kirei, Kunstverein Kohlenhof, Nürnberg
2000 Bye-Bye Kyoto, Art Space Niji, Kyoto, Japan
1999 Zwischen Himmel und Erde, Installation in der Sebalduskirche, Nürnberg
1995 Druga Strona / (Die) Andere Seite, Museum Czartoryski, Kraków, Polen, Installation mit der gespiegelten Kopie des Gemäldes der Dame mit dem Hermelin von Leonardo da Vinci

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2016 Kunst in Raum um Raum - Schenkung Defet, Neues Museum, Nürnberg
2014 Kunst in Nürnberg von 1900 bis heute, Kunstvilla, Nürnberg
2012 Tondo-Die Kunst ist rund, Kunst Galerie Fürth, Und der Gewinner ist...., Kunstvilla im Kunsthaus Nürnberg
2011 out of erlangen, Kunstmuseum Erlangen, Sterne der Heimat, Kunst Galerie Fürth
2009/10 EHF 2010, Konrd-Adenauer-Stiftung, Berlin; Die unendliche Schleife, Institut für moderne Kunst, Zumikon, Nürnberg; Das Fundament der Kunst. Die Skulptur und ihr Sockel seit Auguste Rodin, Städtische Museen Heilbronn/Gerhard Marcks Haus, Bremen/ Arp Museum Rolandseck, Remagen
2007 Rubin, Neues Museum Nürnberg
2006 Neue Malerei, Museum Frieder Burda, Baden-Baden; Ensemble(s)1, Cité Internationale des Arts, Paris; Preisträger einst und jetzt, Kunst Galerie Fürth
2005 Christian Faul, Andreas Oehlert, Kunstmühle Mürsbach, Bamberg; baden gehen, Kunstverein Baden-Baden
2001 Kulturförderpreis der Stadt Fürth, Schloß Burgfarnbach, Fürth; Bunter Strauss in Blauer Vase, Frankfurter Kunstkabinett
2000 Staatlicher Förderpreis des Freistaates Bayern, Galerie der Künstler, München
1998 Die Macht des Alters-Strategien der Meisterschaft, Kronzprinzenpalais, Berlin/ Kunstmuseum Bonn/ Galerie der Stadt Stuttgart
1997 Krakóv-Nürnberg, Norishalle, Nürnberg und Arsenal, Krakau

Preise und Stipendien

2012 Kulturförderpreis Erlangen
2008/09 Arbeitsstipendium Berlin, Else-Heiliger-Fonds der Konrad-Adenauer-Stiftung
2007 Kulturförderpreis der Stadt Nürnberg
2005/06 Cité International des Arts in Paris
2000 Kulturförderpreis der Stadt Fürth
1999 Absolventenpreis der Akademie der Bildenden Künstle, Nürnberg; DAAD Jahresstipendium für Japan; Staatl. Förderpreis des Freistaates Bayern
1998 Stipendium der IHK Nürnberg