Ivan Baschang

Biografie

2003 Abschlußdiplom der Kunstakademie München bei Prof. Sean Scully und Prof. Dieter Rehm
seit 2000 Studien- und Arbeitsaufenthalte in Paris
1998 - 2002 Studium an der Akademie der bildenden Künste in München bei Prof. Gerd Winner (Fotografie)
1995 - 1998 Studium an der Fachakademie für Fotodesign in München (Fotoschule)
1971 Geboren in Karlsruhe

Einzelausstellungen

2010 Galerie Alfred Knecht, Karlsruhe
2009 Vitrines, Wittenbrink FünfHöfe
2008 Galerie Alfred Knecht, Karlsruhe
2007 Städtische Galerie, Neunkirchen; Goethe-Institut, Yaounde, Kamerun; Wittenbrink-Fünf-Höfe, München; Rathausgalerie München "Urban Conditions"; Produzentenkunstmesse Praterinsel
2006 Laden 44, Düsseldorf, Friedrich-Ebert-Stiftung, Brüssel
2005 Galerie Wittenbrink, München
2004 Städtische Artothek München, Galerie Condé, Goethe-Institut Paris und Institut Francais, München
2003 Grosse Kunstausstellung München, Haus der Kunst, Stipendiatenausstellung DAAD Frankreich, Paris
2002 "Junge Kunst in Bayern", IHK Würzburg, Photokina Köln
2001 "Satelliten", Jahresausstellung Kunstakademie, BBK München

Preise und Stipendien

2008 Kunststiftung Baden-Württemberg, Erwin- und Gisela von Steiner-Stiftung
2004 Debütantenförderung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst
2004 Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg
2002 - 2003 Jahresstipendium des DAAD für Studierende in Paris
2002 1. Preis des Wettbewerbes Photo Vision 2002 des Photographie-Verlages in Düsseldorf mit der Arbeit "Metropolitain"